60 plus/minus

- ist ein Angebot für aktive Menschen, die nach dem Ausscheiden aus dem Beruf ihre veränderte Lebenssituation bewusst gestalten wollen.

- ist ein Forum, in dem Sie Ihre Interessen einbringen und verwirklichen können. Das Programm wird grundsätzlich von den Teilnehmerinnen und Teilnehmern bestimmt, moderiert von einem Beirat, der für die aktive Mitarbeit von Interessierten offen steht.

- trifft sich in der Regel vierzehntägig am Donnerstagnachmittag ab 15 Uhr im Evangelischen Gemeindehaus Bad Wimpfen, Frohnhäuserstraße 8. Nach einer sachkundigen Einführung ins Thema und einer gemütlichen Kaffeepause ist etwa eine Stunde Zeit für Fragen, Diskussion und Gespräch.

- finanziert sich weitgehend selbst durch einen Beitrag von 3,00 Euro pro Nachmittag.

 

 

Beirat

Margarete Bopp; Wilhelmine Martschiske; Edeltrud Vide; Julia Hovanjec

 

Kontakt:

Margarete Bopp

Breslauerstraße 4

Telefon: 07063 - 8657