60 plus/minus

- ist ein Angebot für aktive Menschen, die nach dem Ausscheiden aus dem Beruf ihre veränderte Lebenssituation bewusst gestalten wollen.

- ist ein Forum, in dem Sie Ihre Interessen einbringen und verwirklichen können. Das Programm wird grundsätzlich von den Teilnehmerinnen und Teilnehmern bestimmt, moderiert von einem Beirat, der für die aktive Mitarbeit von Interessierten offen steht.

- trifft sich in der Regel vierzehntägig am Donnerstagnachmittag ab 15 Uhr im Evangelischen Gemeindehaus Bad Wimpfen, Frohnhäuserstraße 8. Nach einer sachkundigen Einführung ins Thema und einer gemütlichen Kaffeepause ist etwa eine Stunde Zeit für Fragen, Diskussion und Gespräch.

- finanziert sich weitgehend selbst durch einen Beitrag von 3,00 Euro pro Nachmittag.

 

 

Beirat

Margarete Bopp; Wilhelmine Martschiske; Edeltrud Vide; Julia Hovanjec

 

Kontakt:

Margarete Bopp

Breslauerstraße 4

Telefon: 07063 - 8657

 

 

 

Programm

08. Dezember 2016

15:00 Uhr Evang. Gemeindehaus

„Bücher für den Gabentisch“

Referentin: Frau Susanne Massa-Delcker

 

12. Januar 2017

15:00 Uhr Evang. Gemeindehaus

„Die Jahreslosung - ein Wegbegleiter“

 

26. Januar 2017

15:00 Uhr Evang. Gemeindehaus

„Yoga gegen Demenz“

Referentin: Frau Ursula Hoffmann-Pfeiffer

 

09. Februar 2017

15:00 Uhr Evang. Gemeindehaus

„Die Wimpfener Türmer“

Referent: Herr Günther Haberhauer

 

23. Februar 2017

15:00 Uhr Evang. Gemeindehaus

„ Martin Luther“ - Reformator und Mensch 

Referent: Herr Pfarrer Andreas Wißmann

 

09. März 2017

15:00 Uhr Evang. Gemeindehaus

„ Notfallseelsorge“ - erste Hilfe für verletzte Seelen

Referentin: Frau Pfarrerin Alexandra Winter

 

23. März 2017

15:00 Uhr Evang. Gemeindehaus

„In der Heimat des Schnees“ -Trekkingtour rund um die Annapurna

Referent: Herr Harald Löw

 

06. April 2017

15:00 Uhr Evang. Gemeindehaus

„ Schon gehört ? Von der Freude am Lästern “

Referent: Herr Pfarrer Thomas Binder

 

27. April 2017

15:00 Uhr Evang. Gemeindehaus

„Der Arzt in uns selbst“ - heile dich selbst und unsere Erde

Referent: Herr Peter Goes Pfarrer i.R. Klinikseelsorger

 

18. Mai 2017

15:00 Uhr Evang. Gemeindehaus

„Wer wird Millionär“

Referntin: Frau Dorothea Hille